LED Einbaustrahler

LED Einbaustrahler

LED Einbaustrahler werden immer leistungsstärker

sweet led 52 LED EinbaustrahlerLED Einbaustrahler gibt es für Boden, Wand und Decke. Die LED Leuchten werden in alle Arten von Hohlräumen verbaut, wie Möbel, Mauerwerk, Erde. Man kann diese in der Wohnung und im als LED Einbaustrahler Außen nutzen. In trockenen wie feuchten Umgebungen wie ein LED Einbaustrahler im Bad oder Swimmingpool.

Auch unterschiedliche Einbautiefen sind selbstverständlich möglich. Viele Modelle sind schwenkbar, so daß man das Licht der LED Einbaustrahler gezielt ausrichten kann. Gerade bei LED Wandeinbauleuchten an Fassaden oder in Treppenhäusern kann man so eine herrliche indirekte Leuchtatmosphäre schaffen.

Die Ausführungen gibt es für Niedervolt und Hochvolt. Somit sind LED Einbaustrahler 12v Volt genauso im Trend wie LED Einbaustrahler 230v in der üblichen Stromumwandlung. Die Abnahme von entsprechend mehr LED Leuchten oder Strahlern spart Geld. Als LED Einbaustrahler Set in länglich, eckig oder rund, mit drei, fünf oder zehn Strahler im Set.

Die Technik der LED Einbaustrahler schreitet schnell voran

21 LED EinbaustrahlerKennzeichnend für LED Leuchten ist, daß elektrischer Strom ohne viel Wärmentwicklung zu Licht umgewandelt wird. Dabei wird allerdings nur ein sehr geringes oder technisch gesprochen schmalbandiges Licht erzeugt. Daher werden in LED Einbaustrahler für die Decke oftmals mehrere Leuchtdioden zusammengebündelt, um mehr Licht zu erzeugen.

Und bei dieser Technologie hat sich in den letzten Jahren viel getan. LED Einbaustrahler sind kostengünstiger, langlebiger, kleiner, leistungsfähiger und vom Licht stärker und wärmer geworden. Eine LED Einbaustrahler warmweiß ist erst in der neuersten Generation der LED Leuchten möglich. Ideal im Wohnbereich, da es eine gemütliche Atmosphäre schafft.

Die neueste LED Generation sind Power LED Leuchten und Power LED Einbaustrahler. Diese bieten mittlerweilen erstaunlich hohe Lichtqualität mit starker Lichtleistung. Das Leuchtmodul ist sogar dimmbar. Auch die Farbe des Lichtes ist von warm weiß bis neutral weiß auswählbar. Bzw. bei der Installation kann die Lichtfarbe manuell selber bestimmt werden wie beispielsweise bei den Philips Ledino Lampen.

Sind LED Einbaustrahler besser als Halogenleuchten?

Led Einbaustrahler Halogeneinbaustrahler 3er Set ClassicNach dem gesetzlich verordneten Todesurteil für die klassische Glühbirne in Europa teilt sich der Markt der Lampen und Beleuchtungen nur noch in drei Hauptarten ein. Die Halogen Glühlampe, die LED Lampe und die Energiesparlampe. Stiftung Warentest hat alle drei Typen getestet, zuletzt im Jahr 2009.Welche soll man nun am besten verwenden?

Halogenlampen leuchten bei gleichem Stromverbrauch doppelt so hell wie eine alte Glühbirne. Da das Licht aber in einer Halogenlampe gebündelt ist kann man nur einen kleinen Bereich spotartig ausleuchten. Da man somit häufig mehrere Halogenspots gleichzeitig einsetzt, wo früher nur eine Lampe gereicht hat summiert sich das schnell wieder auf. Wenn man 12 volt Niedervolt Halogenlampen wählt gehen auf Grund der Umwandlung des Transformators ebenfalls nochmals einige Watt drauf.

Halogen schneidet daher in Punkto Energieeffizienz aus, auch wenn deren Lichtstärke bei den meisten Halogenleuchten noch unschlagbar hell ist. Die LED Technologie zieht mächtig auf in den letzten Jahren.

Die Mehrheit der heutigen LED Lampen und somit auch LED Einbaulampen liegen bei der Energieeffizienz zwischen den Halogenlampen und den Energiesparlampen. Viele günstige LED Lampen leuchten meist nicht so stark wie Halogen, aber wenn man mehrere LED Einbaustrahler nebeneinander setzt hat man die gleiche Lichtleistung.

Oder man wählt einen der modernen Power LED Einbaustrahler, die kosten zwar mehr, bringen aber über die Jahrzehnte der Nutzung viel Spaß und letztlich Ersparnis. Ein LED Einbaustrahler kann bei technischer Ausgereiftheit eine sehr hohe Lichtausbeute aufweisen und kann so als Spot effektiver sein als ein Halogenspot.

Was spricht für den Kauf eines LED Einbaustrahler?

60 LED EinbaustrahlerUnbestrittene Vorteile der LED Lampen sind:

1. Extrem lange Lebensdauer, bis zu zwanzig Jahre bei einem hochwertigen LED Einbaustrahler

2. und hohe Energieeffizienz

3. Sofort beim Einschalten volle Lichtleistung

4. Kein Totlausfall des Lichtstroms, einzelne Dioden fallen aus

5. Betrieb bei niedriger Spannung möglich

6. Kein Quecksilber enthalten (wie bei den Energiesparlampen)

7. Keine UV-Strahlung oder Infrarotstrahlung enthalten (wie bei Halogen Lampen)

8. Kompakte Bauweise und daher ideal für Einbauten, egal ob innen oder außen

9. Erzeugen geringe Temperatur, können also auch in Gartenteiche eingebaut werden

10. Verschiedene Lichtfarben möglich, früher nur rot und grün, heute auch blau und weiß

11. Häufiges Ein und Ausschalten macht nichts aus, ideal für Leuchtketten und Discospots

Nun bleibt nur die Qual der Wahl, welches Modell oder welchen Hersteller man bei den LED Leuchten wählt. Bei Möbellampen Paulmann, bei Wohnlampen Philips, für Deckeneinbauten lieber Hitronic oder doch ganz andere Marken? Es gibt viele LED Einbaustrahler Modelle, aber die Hersteller dahinter kennt man als Normalverbraucher meist nicht.

Ein Video mit Tipps zum Thema LED Einbaustrahler:
YouTube Preview Image

Halogen Einbaustrahler

Halogen Einbaustrahler

Halogen Einbaustrahler findet man in vielen modernen Küchen und Wohnräumen

Halogen Einbaustrahler sind klein und effektiv. Halogen Leuchten gehören zu den Beleuchtungsmitteln und zeichnen sich durch viele Vorteile im Vergleich zur herkömmlichen Haushaltsglühbirne aus. Da sie recht kompakt sind kann man sie auch gut für Einbauten in Lichtleisten oder in Schränke und Vitrinen nutzen.

Halogen Einbaustrahler gibt es für Boden, Decke und Wand, für Innen und für Außen. Halogen Einbaustrahler wirken in der Küche unter Hängeschränken genauso gut, wie in der abgehängten Badezimmerdecke, rund um den Terrassenboden, über der Haustür oder in Schreibtischleuchten.

Daher werden auch Halogen Einbaustrahler nur für eine geringe Einbautiefe angeboten von 10-25 mm bis hin zu 230 mm. Und auch als feuchtigkeitsbeständige Halogen Einbaustrahler für Bad und Garten.

Halogen Einbaustrahler gibt es für Hochvolt und Niedervolt

10er-Set Halogen-Einbaustrahler DECORA 230V EdelstahlEs gibt Hochvolt Halogen Einbaustrahler, sprich für Halogen Einbaustrahler 230v Volt und sogenannte Niedervolt-Lampen mit 12 Volt. Bei der zweiten Gruppe handelt es sich um kleine Reflektorlampen die man an Schienensystemen verwendet für kleine Spots, in Möbelvitrinen oder auch als Stiftsockellampen die man als Sternenhimmel kennt. Diese schwächeren Lampen benötigen einen Trafo zur Spannungsumwandlung. Sie geben weniger Licht und damit auch weniger Hitze ab.

Wichtig ist beim Einbau immer die Angaben der Leuchtenhersteller zu beachten, sprich mit wie viel Watt darf die Fassung oder der Sockel bestückt werden. Und die Lampen müssen eine Glasabdeckung haben, da sie UV Strahlung erzeugen und das Auge bzw. die Bindehaut verletzen können. Halogen Einbaustrahler sind immer die Leuchte oder Lampe an sich. Nicht immer werden diese mit einem passenden Leuchtmittel zusammen verkauft. Preisgünstig ist es gleich ein Halogen Einbaustrahler Set zu kaufen bzw. mehrere identische Halogen Einbaustrahler zusammen.

Auch Halogen Einbaustrahler können Hitze entwickeln, daher genau prüfen welche Bestückung zugelassen ist. Sprich wie viel Watt die Halogen Einbauleuchten haben dürfen. Und immer den Mindestabstand beim Einbau beachten, sonst besteht Verbrennungs- und Brandgefahr. Es empfiehlt sich entsprechende Abstandshalter für Halogen Einbaustrahler zu verwenden, damit Glaswolle und Folien von dem Leuchtmittel ferngehalten werden können.

Sind Halogen Einbaustrahler wirklich besser als die klassische Glühbirne?

Paulmann 98344 Einbauleuchten Set schwenkbarHalogen Leuchten halten länger, leuchten stärker und farblich intensiver. Damit spenden sie, salop gesprochen, länger mehr Licht. Nicht um sonst werden Halogen Strahler immer häufiger in der Automobilindustrie für Scheinwerferlampen verwendet. Jeder kennt das typisch kalte bläuliche Licht.

Aber laut einer Untersuchung von Stiftung Warentest in 2009 ist die Lichtausbeute nicht immer so wie sie versprochen wird. Auch Halogen Einbaustrahler strahlen im Laufe ihrer Lebensdauer immer schwächer, der Energieverbrauch kann sogar unterm Strich bei manchen Modellen höher liegen, als bei der guten alten Glühlampe.

Aber auch wenn man mit den Halogen Leuchten nicht in allem glücklich ist, eine große Alternative hat man nicht, denn die Stunden der guten alten Glühbirne sind bereits gezählt. Sukzessive werden die Glühbirnen vom Gesetzgeber aus dem europäischen Verkehr gezogen.

Halogen Einbaustrahler werde lichttechnisch gut bewertet

5er-Set Halogen-Einbaustrahler DECORA 230V EdelstahlAuch das Magazin Konsument kam 2009 zu dem Ergebnis, daß die angebotenen Halogen Leuchtmittel in ihrer lichttechnischen Eigenschaft alle gut abschneiden, das betrifft die Brennstunden, die Lichtwiedergabe und die Lebensdauer bis zum absoluten Ausfall.

Im Test waren nur Leuchtmittel, nicht die Lampen an sich. Marken wie beispielsweise Osram, Philips, Paulmann waren vertreten, aber auch Halogenlampen von Discountern, Möbelläden und Baumärken wie beispielsweise Ikea, Obi , Conrad, Real.

Aber bei den Umwelteigenschaften wie Stromverbrauch und Verpackung sieht es oft nur durchschnittlich aus. Das erklärt vielleicht auch, weshalb die Hersteller mit ihren Deklarationen auf den Leuchten oft sehr sparsam umgehen. Die Angaben zur Energieeffizienz, der Lichtstärke, der Lichtaufnahme oder der Lebensdauer fallen häufig nur wenig zufriedenstellend aus laut dem Test vom Magazin Konsument. Das gilt für die verschiedensten Halogen Leuchten und so auch für Halogen Einbaustrahler.

So werden Einbaustrahler eingebaut:
YouTube Preview Image

Einbaustrahler

Einbaustrahler

Mit einem Einbaustrahler eine Wohnung verschönern

Einbaustrahler können in einer schönen Wohnung die oftmals eher klobigen oder langweiligen Deckenleuchten ersetzen. So finden Einbaustrahler immer mehr Freunde, die nicht mehr auf die klobigen und oftmals sehr langweiligen Deckenleuchter setzen wollen.

Denn durch Einbau Strahler kann auch oftmals eine eher verborgene, um nicht zu sagen indirekte Beleuchtung erfolgen, die dann ein angenehm warmes Licht erzeugen kann. Viele Menschen fühlen sich in derart beleuchteten Räumen weit mehr wohl als in hellen oder sogar grell beleuchteten Räumlichkeiten.

Die Installation der Einbau-Strahler

Wer sich für Einbau-Strahler entscheidet, der muss ein paar Zentimeter der Raumhöhe opfern, denn diese müssen ja irgendwo versteckt werden. So sind die flachsten Einbaustrahler nur ein paar Zentimeter hoch. Dadurch spielt die Raumhöhe nicht unbedingt eine Rolle und auch oftmals wird ihre Installation mit dem Einbau einer Holzdecke kombiniert wird. Insbesondere da diese ohnehin mit einer Dachlattenkonstruktion verbunden wird und dabei ebenso einige Zentimeter an Höhe verlorengehen.

Dafür aber sind die Einbaustrahler dann kaum zu sehen und es ist immer verblüffend, wie wunderbar dann das komplette Ergebnis ausschaut. So müssen dann nur noch Löcher für diese Einbaustrahler gebohrt werden und ein eventueller Trafo wird ebenso in der Zwischendecke versteckt. Wenn dann keine Kabel mehr zu sehen ist, erscheint einem das Kunstwerk umso schöner, und mit den richtigen Leuchtmitteln entsteht dann auch ein völlig neuer Raum.

Einbaustrahler Varianten im Baumarkt

In einem Baumarkt werden oftmals sogenannte Einbaustrahler Sets verkauft, die aus einer bestimmten Anzahl an Strahlern, einem eventuellen Trafo und natürlich den notwendigen Kabeln und Leuchtmitteln bestehen.

So ist dieser Kauf gegenüber einem Einzelkauf der Elemente natürlich um einiges preiswerter, wobei aber eine Ergänzung mit zusätzlichen Strahlern dann erst richtig den Geldbeutel belastet, weshalb in Ruhe überlegt und geplant werden muss, wie viele solcher Strahler letztendlich zum Einsatz kommen sollen und ob sich ein solches Einbaustrahler Set auch preislich lohnt.

Wenn die Anzahl der Einbaustrahler wesentlich höher sein soll, dann ist es eher ratsam, eventuell sofort auf die Einzelvarianten zu setzen und bei einem Fachhandel einen Rabatt auszuhandeln. Inwieweit es möglich ist, auf diesem Weg eine Preisreduzierung zu erreichen, sei natürlich dahingestellt. Vielleicht gelingt es stattdessen auch, die Gewährung eines Naturalrabatts zu erreichen.

Einbaustrahler für Bad und Nasszelle

Wer ein wunderschönes Bad bauen möchte, der greift auch sehr gerne zu Einbaustrahlern. Diese gibt es extra für diesen Bereich auch in einer speziellen Variante, die nicht nur wasserdicht ist, sondern auch zum Beispiel in den Bodenfliesen zum Einsatz kommen kann.

So wird dadurch gewährleistet, dass ein wunderschönes romantisches Licht entstehen kann und dem Vollbad zu zweit eigentlich nichts mehr im Wege steht. Natürlich sind die Anforderungen an das Verlegen dieser Einbau-Strahler in die Bodenfliesen wesentlich höher, als wenn an den Einbau in eine Zwischendecke gedacht wird, aber es gibt genügend Fachleute, die sich damit sehr gut auskennen.

Diese Dienste sollten dann auch in Anspruch genommen werden, denn die Füße sind sehr empfindlich und spüren jede noch so kleine Unebenheit, egal ob diese durch die Fliesen oder die Einbau Strahler entstehen.

Deshalb sollte bei dieser Variante nicht am falschen Ende gespart werden, vor allem wenn bedacht wird, dass der Einbau in die Bodenfliesen über einen großen Zeitrahmen Bestand haben sollte. Also ist der Bereich der Einbaustrahler sehr vielfältig und ein jeder entdeckt immer neue Möglichkeiten.

Switch to our mobile site